Ran an den Speck – Wochenrückblick #5

Eigentlich ist es eher ein Vorausblick, denn wir sind jetzt nach drei Wochen Hotel Mama wieder Zuhause.
Und endlich stellt sich wieder die Muße ein gesund einkaufen zu gehen und die Weihnachtsplätzchen mit gutem Gewissen zu ignorieren.

In der kommenden Woche wird also wieder regelmäßig Sport gemacht und ausgewogen gegessen.
Morgens und abends gibt es Aufgaben die den Stoffwechsel anregen und am Ende der Woche wird sich auf die Waage gestellt.

Schatz war auch soeben einkaufen, da sich Madame Milchschnute im Moment mit ihrem Entwicklungssprung ziemlich beschäftigt sieht und nur gestillt oder getragen werden möchte.

Ich schaue also in eine motivierte Woche und kann mir selbst ganz gut verzeihen, dass ich in den letzten 3 Wochen die Festtags-Schlemmereien nicht außer Acht gelassen habe.

Ich wünsche euch ebenfalls einen tollen Start in die Woche.

Bis dann,

Sarah

Kategorie Archiv
Autor

Hi, mein Name ist Sarah, ich bin 30 Jahre alt und lebe als Sozialpädagogin mit meiner Tochter, unserem Labrador und meinem Partner in Heerlen/Niederlande. Ich habe Mamagogik 2014 ins Leben gerufen, weil ich es liebe zu schreiben, meine Gedanken mit anderen zu teilen und mich auszutauschen. In meiner Arbeit ist es mir wichtig die Stärken der Menschen zu sehen und ihnen auf gleicher Augenhöhe Respekt für ihre Situation aufzubringen.

Kommentar verfassen