Ich glaub mich tritt (m)ein Baby

Ich werd verrückt, ich hab dich zum ersten mal gespürt!
Ich lag soeben auf dem Sofa und da war es plötzlich…
Ich weiß gar nicht wie ich es beschreiben soll.
Aber ich hab gemerkt wie in mir etwas Wellen schlug.
Es war wunderschön! Endlich ist die Zeit vorbei in der ich nur merke, dass es dich gib weil mein Bauch immer größer wird.
Pünktlich zum Beginn der 18. SSW.

Vor ein paar Tagen dachte ich noch, nanu, irgendetwas fühlt sich da gerade anders an, aber ich wollte mich da auch noch nicht festlegen.
Aber das da gerade, das warst eindeutig du!
Ich freue mich so sehr.
Schade, dass dein Papa das noch nicht spüren kann.
Gefreut hat er sich trotzdem.

Hallo Krümmelchen!
:smile:

Wie war das denn so bei euch als ihr es das erste Mal gespürt habt? Wie würdet ihr es beschreiben?

Kategorie Archiv
Autor

Hi, mein Name ist Sarah, ich bin 30 Jahre alt und lebe als Sozialpädagogin mit meiner Tochter, unserem Labrador und meinem Partner in Heerlen/Niederlande. Ich habe Mamagogik 2014 ins Leben gerufen, weil ich es liebe zu schreiben, meine Gedanken mit anderen zu teilen und mich auszutauschen. In meiner Arbeit ist es mir wichtig die Stärken der Menschen zu sehen und ihnen auf gleicher Augenhöhe Respekt für ihre Situation aufzubringen.

Kommentar verfassen